Info zu den Kosten einer 24h Pflege

24h-Betreuung, die sich ganz nach Ihren Bedürfnissen richtet!

Jeder Mensch und jede Pflegesituation ist anders und speziell zu beurteilen. Um Ihnen entsprechend Ihrer individuellen Bedürfnisse die optimale Unterstützung bieten zu können, haben wir ein sorgsam abgestuftes Angebotssystem für Sie entwickelt! 

Sichern Sie sich die professionelle und fürsorgliche 24-Stunden-Betreuung für zu Hause bereits ab 68,00 €/Tag.

Kontaktieren Sie uns per Telefon unter 0 44 71 - 9 57 23 24 oder über unser Kontaktformular.

Wir ermitteln gemeinsam mit Ihnen den konkreten Bedarf und unterbreiten Ihnen ein maßgeschneidertes und faires Angebot.

Bei uns sind alle Kosten inklusive:

Die Betreuungskosten für die 24-Stunden Pflege sind abhängig von dem Bedarf des jeweilig zu Betreuenden und der notwendigen Qualifikation und den Sprachkenntnissen der benötigten Pflegekraft. Daher ist die Ermittlung Ihres persönlichen Bedarfs entscheidend für die Kostenindikatoren. Ihren Bedarf können wir am besten anhand unseres Anamnesefragebogens ermitteln!

Er ermöglicht uns, Ihnen schnellstmöglich eine passende Betreuungskraft vorzuschlagen und ein verbindliches Angebot zu unterbreiten.

Sie möchten ein unverbindliches Angebot?

Je besser wir Ihren persönlichen Pflegebedarf oder den Ihrer Angehörigen und die Situation vor Ort kennen, desto schneller und effektiver können wir Ihnen helfen! Gerne erstellen wir Ihnen durch eine Bedarfsanalyse ein individuelles Angebot und lassen Ihnen weitere Informationen über unsere Dienstleistungsangebote wie z.B. der procura Seniorenassistenz , dem procura Fresh Einkaufsservice für Senioren, zukommen. Damit wir Ihnen ein individuelles Angebot unterbreiten können, welches exakt Ihren Bedürfnissen entspricht, führen wir mit Ihnen eine Bedarfsanalyse durch. Die Ermittlung ihrer Anforderungen wird anhand eines Fragebogens vorgenommen, den Sie entweder online senden oder hier direkt herunterladen, ausfüllen und uns zukommen lassen können!

Zuzahlung der Kranken- und Pflegekasse & Steuerliche Absetzbarkeit!

Erkundigen Sie sich bei der Krankenkasse und Sozialversicherung über mögliche Zuwendungen und auch bei Ihrem Steuerberater über steuerliche Absetzbarkeit  (Pflegegrade, Pflegegeld, Verhinderungspflege) für die 24-Stunden Pflege Daheim.

Gerne unterstützen wir Sie aber auch bei der Suche nach den für Sie richtigen Kontaktstellen wie z.B den örtlichen Pflegestützpunkten oder Seniorenbüros. Informationen hierzu finden Sie auch unter unserer Internetpräsenz http://www.procura-infothek.de